Brandeinsatz Kleinpertholz (B4)

Heute um 17:01 wurde auch die FF Langschwarza zum Großbrand (B4) in Kleinpertholz alarmiert.

Unmittelbar nach der Alarmierung sind 10 Mitglieder unserer Wehr ausgerückt.

Von der FF Langschwarza konnten 2 Atemschutztrupps (beim zweiten Trupp mit Hilfe der FF Pürbach) für Arbeiten im Inneren gestellt werden.

Laut aktuellen Infos (Stand 26.01.2017) soll das Feuer in der Küche des ehemaligen Gausthauses Hlava ausgebrochen sein und in weiterer Folge auf weitere Räume übergeschlagen haben. Die Nachbargebäude konnten von den eingesetzten Feuerwehren geschützt werden.

Nach ca. 2,5h Einsatz konnten wir unseren Einsatz beenden und zur Verpflegung ins Feuerwehrhaus Heidenreichstein abweichen.

Insgesamt waren bis zu mehr als 30 Feuerwehren aus den Bezirken Gmünd und Waidhofen/Thaya im Einsatz, die Nachlöscharbeiten werden noch bis in die Morgenstunden andauern.

Aktuelle Einträge

Aktuelle Einsätze:

Logo_Werbung.png